Kur- und Rehaseelsorge

Die ökumenische Kur- und Rehaseelsorge, räumlich verortet im Haus der Kurseelsorge (Thürchstraße 1) im Kurviertel Bad Krozingens, richtet sich üblicherweise an Rehaptient*innen, Kurgäste und Urlauber*innen, musste aber wegen der Corona-Krise sämtliche Gottesdienste und Veranstaltungen absagen.

Evangelischerseits ist Kur- und Rehaseelsorger Pfarrer Andreas Guthmann zuständig (Fon: 07633 | 1 49 69 – Mail: andreas.guthmann@kbz.ekiba.de).

Statt eines Monatsprogramms soll bis auf weiteres wöchentlich eine Andacht in schriftlicher Form die Rehakliniken erreichen und dort jeweils ausliegen. Fragen Sie in Ihrer Klinik bitte danach! 

Einen Überblick über die Angebote der Kur- und Rehaseelsorge finden Sie hier:  www.kurseelsorgebk.de